Expo Tour in Stuttgart

Auch in Stuttgart wird die Deutschland Tour von der größten mobilen Fahrradmesse Deutschlands, der Expo Tour, begleitet. Alle nötigen Infos über Öffnungszeiten und eine Liste der Aussteller findest Du hier.

Expo Tour in Stuttgart

Die Expo findet im Zielbereich rund um die Theodor-Heuss-Straße und den Schlossplatz und ist für alle Besucher offen und ebenso kostenlos wie die verschiedenen anderen Side-Events der Deutschland Tour. Bereits Stunden vor dem Zieleinlauf der Profis empfängt die Expo Tour die neugierigen Besucher mit interessanten Ständen und verschiedenen Attraktionen zum Probieren, Zuschauen und Mitmachen sowie spannenden Shows und Information. Neben der Expo können die jüngsten Radsport-Fans bei der „kinder+Sport mini tour" auf zwei Rädern aktiv werden. Für jüngere und ältere Besucher ohne sportliche Ambitionen bietet die Ride Tour genau den richtigen Rahmen, das städtische Fahrradfahren zu genießen. Begeisterte Rennradfahrer - ob ambioniert oder Einsteiger - finden bei der Jedermann Tour Stuttgart auf zwei unterschiedlichen Strecken genau die richtige Herausforderung, um die Deutschland Tour zu ihrem Heimspiel zu machen.

Öffnungszeiten in Stuttgart: 10:00 - 18:00 Uhr

Allgemeiner Zeitplan

Aussteller auf der Expo

Aussteller
Aktiv3
Alpecin
Bund Deutscher Radfahrer
Dauner
EasyTours
Gazprom
Guilty 76 Racing
Huerzeler Bicycle Holidays
„kinder+Sport mini tour"
Lastenrad Stuttgart e. V.
Lebertransplantierte Deutschland e.V.
Logwin
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Münsterland Giro
Oakley
PaPicante
Polizeipräsidium Stuttgart,  Verkehrsprävention
ProCyclingShop.de
Radentscheid Stuttgart
Radgruppe der Naturfreunde
Radsportverein Stuttgart-Vaihingen e. V.
Rad-Touristik Club Stuttgart 1980 e. V.
Region, Sportregion und LHS 
RegioRad Stuttgart
Roadbike
Santini
Simplon
ŠKODA
Stiftung Deutsche Sporthilfe
Storck Bicycle GmbH
SWR
TB Untertürkheim – Radsport Stuttgart
ultraSPORTS
Verkehrs Club Deutschland, KV Stuttgart
Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH
Vittoria
Württembergischer Radsportverband e. V.