Pressemitteilungen 2021

In Schwerin wird erstes Führungstrikot der Deutschland Tour 2021 vergeben

30.04.2021

Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. Von den behördlichen Abstimmungen bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Schwerin wird am 26. August zum Schauplatz der ersten sportlichen Entscheidung der Deutschland Tour 2021: In der Landeshauptstadt werden der Tagessieg und das erste Führungstrikot vergeben.

„Wir sind sehr zuversichtlich für den August. Das Genehmigungsverfahren liegt im Plan und das Interesse der Teams ist sehr hoch. Bereits jetzt zeichnet sich ein Top-Starterfeld ab, das am 26. August um den ersten Tagessieg vor dem Schweriner Schloss kämpfen wird. Das ZDF wird das Finale in Schwerin live übertragen und sich für die folgenden Etappen mit der ARD abwechseln“, sagt Matthias Pietsch, Projektleiter der Deutschland Tour bei der Gesellschaft zur Förderung des Radsports.

WEITERLESEN (PDF)

Sangerhausen bringt Höhenmeter in die Deutschland Tour 2021

27.04.2021

Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. Von den behördlichen Abstimmungen über die TV-Produktion bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Nach dem Auftakt in Mecklenburg-Vorpommern ist Sangerhausen Gastgeber zum Start der 2. Etappe der Deutschland Tour 2021. Am 27. August führt der Weg auf 185 Kilometern von der Berg- und Rosenstadt in Sachsen-Anhalt über Weimar nach Ilmenau.

„Wir freuen uns auf die Rückkehr der Deutschland Tour nach Sachsen-Anhalt! 2019 gab es ein spannendes Sprint-Finale und in diesem Jahr erwartet uns auf die Kulisse des Südharz. Wir liegen bei den Vorbereitungen im Plan: Bereits jetzt ist ein Top-Starterfeld absehbar, die TV-Zeiten sind bestätigt und die Streckenabfahrt mit den Genehmigungsbehörden ist ohne Probleme erfolgt. Alles in allem stimmen uns die Planungen für den August sehr optimistisch“, sagt Matthias Pietsch, Projektleiter der Deutschland Tour bei der Gesellschaft zur Förderung des Radsports.

WEITERLESEN (PDF)

Vorentscheidung der Deutschland Tour fällt in Ilmenau

23.04.2021

Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. Von den behördlichen Abstimmungen über die TV-Produktion bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Im Herzen der Deutschland Tour liegt in diesem Jahr Thüringen. Auf über 200 Rennkilometern wird der Freistaat durchquert. Die Sieganwärter der Deutschland Tour werden das anspruchsvolle Streckenprofil Thüringens für eine Vorentscheidung nutzen.

Wer die Deutschland Tour in diesem Jahr gewinnen will, darf sich in Thüringen nicht verstecken. Auf dem Weg nach Ilmenau wird es typisch thüringisch: ein ständiges rauf und runter, das zu Attacken einlädt. Nach dem ersten Tag sind viele Fahrer noch frisch – perfekt, um den Sprintern das Leben schwer zu machen. Ich bin mir sicher, dass in Ilmenau ein neuer Fahrer das Rote Trikot übernimmt“, sagt Fabian Wegmann, Sportlicher Leiter der Deutschland Tour.

WEITERLESEN (PDF)

Deutschland Tour bereitet sich auf Finalwochenende in Franken vor

21.04.2021

Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. Von den behördlichen Abstimmungen über die TV-Produktion bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Das Finalwochenende von Deutschlands größtem Radsportfestival findet in diesem Jahr in Franken statt. In Erlangen fällt die Vorentscheidung für den Gesamtsieg der Deutschland Tour 2021.

Unsere Vorbereitungen liegen im Plan. Mit allen Genehmigungsbehörden wurde die komplette Strecke der diesjährigen Tour abgefahren, das Interesse der Teams ist sehr hoch und es zeichnet sich ein Top-Starterfeld ab. Auch die TV-Zeiten der Live-Übertragung bei Das Erste und ZDF sind bereits festgelegt. Nach einem Jahr mehr Wartezeit wächst jetzt die Vorfreude auf den August“, sagt Matthias Pietsch, Projektleiter der Deutschland Tour bei der Gesellschaft zur Förderung des Radsports.

WEITERLESEN (PDF)

Deutschland Tour voll im Plan – Großer Auftakt in der Hansestadt Stralsund

13.04.2021

Die Planungen für die Deutschland Tour (26. bis 29. August) laufen auf Hochtouren. In allen Bereichen wird Deutschlands größtes Radsportfestival vorbereitet. Von den behördlichen Abstimmungen über die TV-Produktion bis zu den teilnehmenden Profi-Teams liegt die Organisation voll im Plan. Noch bleiben mehr als vier Monate Zeit bis die weltbesten Radsportler in der Hansestadt Stralsund zum großen Auftakt der Deutschland Tour an der Startlinie stehen.

Nachdem die Deutschland Tour im vergangenen Sommer verschoben werden musste, wird die Rundfahrt in diesem Sommer über vier Etappen von der Hansestadt Stralsund bis nach Nürnberg führen. Mecklenburg-Vorpommern ist Gastgeber zum Start des Rennens am 26. August. Die Auftaktetappe beginnt in der Hansestadt Stralsund und verläuft zunächst durch die Ostseeregion bis zur Sprintwertung in Rostock. Von dort führt die Strecke auf schmaleren Straßen und mit vielen Richtungswechsel zum Etappenziel in der Landeshauptstadt Schwerin. 191 flache Kilometer sind auf dem Weg von Vorpommern nach Mecklenburg zu absolvieren.

WEITERLESEN (PDF)

Plan International Challenge – Hobbyradsportler fahren Deutschland Tour für Kinderrechte

31.03.2021

Eine ganze Deutschland Tour für Jedermann und Jederfrau? Dank einer neuen Spendenaktion, die gemeinsam mit dem Kinderhilfswerk Plan International entwickelt wurde, ist das jetzt möglich. Pro Etappe sammeln 10 Zweierteams Spenden für ein Projekt gegen Kinderarbeit in Tansania und gehen ganz exklusiv vor den Profis auf die Strecke. Unter dem Motto „Deine Etappe für Kinderrechte“ fahren die Teilnehmenden vom Startort aus die komplette Originalstrecke und müssen es rechtzeitig vor den Topfahrern über den offiziellen Zielstrich schaffen. Ab sofort ist die Anmeldung für die limitierten Plätze der Spendenaktion geöffnet: challenge.deutschland-tour.com.

Wie bereits bei der letzten Austragung setzt sich die Deutschland Tour auch 2021 wieder für Kinderrechte ein. Plan International ist dabei erneut offizieller Charity-Partner von Deutschlands größtem Radsportfestival. Das Ziel: Mädchen und Jungen sollen weltweit die gleichen Rechte und Chancen haben, damit sie gesund aufwachsen und ihre Zukunft aktiv gestalten können.

WEITERLESEN (PDF)

 

Gewinner des Kindermalwettbewerbs der Deutschland Tour und der „kinder+Sport mini tour“ gekürt

18.02.2021

Jonas aus Darmstadt ist der Sieger von #MALDEINEMINITOUR. Die prominent besetzte Jury mit Jens Voigt, Kristina Vogel, Marcel Kittel, Hanka Kupfernagel und Fabian Wegmann hat aus den zahlreichen Einsendungen die Gewinnerbilder ausgewählt. Zu dem großen Kindermalwettbewerb hat die Deutschland Tour gemeinsam mit der „kinder+Sport mini tour“ aufgerufen.

Viele Kids haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und sich an dem Wettbewerb beteiligt. Denn neben dem Spaß am Malen lockten coole Preise. Die zehn besten Bilder werden bei der kommenden Deutschland Tour und beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt die Zielbanden schmücken. Und als Hauptpreis wurde ein „kinder+Sport mini tour“-Fahrrad inklusive Fahrsicherheitstraining mit Jens Voigt vergeben.

WEITERLESEN (PDF)

Deutschland Tour 2021 findet vom 26. bis 29. August statt

28.09.2020

Der Weltradsportverband UCI hat den Termin der Deutschland Tour für das kommende Jahr bestätigt. Die Rundfahrt startet am 26. August in der Hansestadt Stralsund und führt über vier Etappen bis nach Nürnberg, wo sie am 29. August endet. Die Deutschland Tour wird in derUCI ProSeries ausgetragen, der Rennserie mit den weltweit besten Events unterhalb der WorldTour.

Für die Profis führt die Rundfahrt im nächsten August über vier Tage und durch vier Bundesländer. 727 Kilometer werden sie auf ihrem Weg von der Urlaubsregion an der Ostsee über sehenswerte Durchfahrtsorte und Mittelgebirge, wie in Thüringen, bis zur Metropolregion Erlangen-Nürnberg absolvieren.

WEITERLESEN (PDF)