„kinder+Sport mini tour"

Die „kinder+Sport mini tour“ erobert die Welt auf zwei Rädern und begeistert Kinder und Jugendliche nicht nur für das Radfahren, sondern motiviert auch zu mehr Sport und Bewegung im Alltag.

Großer Spaß für kleine Rad-Fans

Die „kinder+Sport mini tour“ sorgt auf jeder Etappe der Deutschland Tour bei kleinen und großen Fahrradfahrern zwischen zwei und zwölf Jahren für viel Spaß auf zwei Rädern. So bietet die Fahrrad-Erlebniswelt allen fahrradbegeisterten Kids unterschiedliche Module und Lernparcours zum Testen ihrer Skills im Radfahren. Beim Laufradrennen können sich Kinder zwischen zwei und fünf Jahren auf den letzten Metern der Rennstrecke wie die ganz Großen fühlen. Als absolutes Highlight der „kinder+Sport mini tour“ haben alle Kids zwischen sechs und zwölf Jahren die Möglichkeit, Teil der großen Bike Parade zu sein und sich wie die Radprofis von dem jubelnden Publikum am Streckenrand feiern zu lassen.

Die „kinder+Sport mini tour“ wurde von der Initiative „kinder+Sport“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern. „kinder+Sport“ vermittelt Kindern und Jugendlichen Spaß am Sport und bietet ihnen die Möglichkeit, sich durch gezieltes Training mit professioneller Unterstützung sportlich und persönlich weiterzuentwickeln. Insbesondere das Radfahren ist ideal, um Koordination und Motorik bei Kindern zu fördern.

Laufradrennen der „kinder+Sport mini tour“

Kinder zwischen 2 und 5 Jahren suchen die große Radsportbühne?! Da haben wir genau das Richtige bei der „kinder+Sport mini tour“!

Bike Parade der „kinder+Sport mini tour“

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind aufgerufen Teil der Deutschland Tour zu werden. Die „kinder+Sport mini tour“ macht’s möglich!

Fahrrad-Erlebniswelt der „kinder+Sport mini tour“

Neben den „kinder+Sport mini tour" Nachwuchsrennen, Laufradrennen und dem Rundkurs bietet die „kinder+Sport mini tour" Fahrrad-Erlebniswelt auch koordinative Herausforderungen für Kids auf zwei Rädern.