„kinder Joy of Moving mini tour“ Fahrrad-Erlebniswelt

Neben der „kinder Joy of Moving mini tour" Bike Parade und dem Laufradrennen bietet die „kinder Joy of moving mini tour" Fahrrad-Erlebniswelt auch koordinative Herausforderungen mit abwechslungsreichen Modulen für Kids auf zwei Rädern.

„kinder Joy of Moving mini tour" Fahrrad-Erlebniswelt

In einer spannenden Fahrrad-Erlebniswelt können Kinder in einem abwechslungsreichen Lernparcours ihre Skills im Radfahren austesten und unter professioneller Anleitung verbessern. So können die Kids z.B. in einem Fahrrad- und Laufradsimulator ihr Verhalten im Straßenverkehr testen. In einem speziellen Pumptrack – einem geschlossenen Rundkurs mit Wellen, Steilkurven und Sprüngen – lernen die Kinder durch Gewichtsverlagerung ihr Fahrrad besser zu beherrschen und somit ihre motorischen Fähigkeiten auf dem Lauf- oder Fahrrad zu stärken. Ziel des Pumptracks ist es, mit reinen Pump-Bewegungen aus den Beinen heraus Vortrieb zu erzeugen, ohne dabei in die Pedale treten zu müssen.

Egal ob Slalomfahren oder über eine Rampe balancieren – der Lernparcours sorgt für jede Menge Spaß und außergewöhnliche Möglichkeiten, das Radfahren mal von einer ganz anderen Seite zu erleben. Die Teilnahme an der Fahrrad-Erlebniswelt ist kostenlos. Kinder, die alle drei Stationen der Erlebniswelt durchlaufen haben, erhalten als Erinnerung den „kinder Joy of Moving“-Fahrradführerschein.

Bilderquelle: kinder+Sport / Daniel Löb