Mit der Deutschland Tour on the road – Partner des Rennens

Machen Sie Deutschlands Straßen zu Ihrer Bühne und gehen Sie mit der Deutschland Tour "on the road". Als Partner sind Sie hautnah dabei und präsentieren sich Ihren Kunden auf Augenhöhe.

Hier finden Sie unseren Ansprechpartner, der mit Ihnen gerne, unverbindlich und kostenlos ein für Sie perfektes Angebot ausarbeitet.

Henry Pommet
Sponsorship Manager A.S.O.

hpommet@aso.fr
Tel.: +33 6 43 52 95 36

 

Hauptsponsor, Namenssponsor und "Offizieller Frische-Partner"

Deutschlands wichtigstes Radrennen hat einen neuen Namen: Lidl Deutschland Tour. Der Lebensmitteleinzelhändler baut sein Engagement im Profiradsport weiter aus und wird Hauptsponsor sowie der „Offizielle Frische-Partner" der Lidl Deutschland Tour. Als Namensgeber präsentiert Lidl auch das Rote Trikot des Gesamtführenden der Rundfahrt.
Der Lebensmitteleinzelhändler Lidl gehört als Teil der Schwarz Gruppe, beheimatet in Neckarsulm, zu den führenden Unternehmensgruppen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell betreibt Lidl über 12.200 Filialen in derzeit 31 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 100.000 Mitarbeiter in über 3.250 Filialen, 39 Regionalgesellschaften und Verwaltungsstandorten für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf sechs Fokusthemen: Klima schützen, auf Biodiversität achten, Ressourcen schonen, fair handeln, Gesundheit fördern und Dialog führen.

Lidl - Webseite

Offizieller Partner des Grünen Trikots

ŠKODA fährt als Sponsor des Grünen Trikots für den besten Sprinter ins Rampenlicht. Darüber hinaus stellt die tschechische Traditionsmarke 40 Begleitfahrzeuge für die Deutschland Tour 2023 zur Verfügung. Die Leidenschaft für den Radsport reicht bei ŠKODA bis in die Anfänge der Unternehmenshistorie zurück, die mit dem Fahrrad begann. 1895 - also vor 123 Jahren - gründeten Václav Laurin und Václav Klement eine Fahrradmanufaktur im böhmischen Mladá Boleslav. Bereits zehn Jahre später rollte mit der Voiturette A das erste Automobil der jungen Firma aus den Werkshallen. 1925 fusionierte Laurin & Klement mit ŠKODA . Heute ist Radsport ein Eckpfeiler der ŠKODA Sponsoringstrategie. Das tschechische Unternehmen engagiert sich auf vielen Ebenen als ,Motor des Radsports': Neben der Tour de France und der Spanien-Rundfahrt (,Vuelta') unterstützt der Autohersteller weitere internationale Radrennen sowie zahlreiche nationale und internationale Breitensport-Veranstaltungen.

ŠKODA - Webseite   ŠKODA - Motor des Radsports

Santini

Offizieller Ausrüster

Die Deutschland Tour wird seit 2018 von Santini Cycling Wear eingekleidet. Für die einzige deutsche Rundfahrt der Männer-Elite entwirft und produziert der italienische Hersteller die offiziellen Wertungstrikots. Neben den Profis erhalten auch die 3.500 Hobbysportler der TK Cycling Tour ein kostenloses Santini-Trikot im Deutschland Tour-Design. Das Breitensportrennen im Rahmen der Deutschland Tour findet im Jahr 2023 in Bremen statt. Darüber hinaus wird Santini eine spezielle Kollektion für die Deutschland Tour einführen, die im Sommer 2023 erhältlich sein wird. Santini, seit 2018 auch Ausstatter des Lidl-Trek Teams um Deutschland Tour Gesamtsieger Jasper Stuyven, wird extra für die Deutschland Tour eine neue Kollektion für die Profis und Hobbysportler entwerfen. Im Profirennen können sich die Führenden der Gesamtwertung, der Sprint- und Bergwertung sowie der beste Nachwuchsfahrer der Deutschland Tour auf modische Trikots „Made in Italy“ freuen.

Santini - Webseite  

Santini - Shop

kinder Joy of moving

Offizieller Partner der Mini Tour

„kinder Joy of moving“ ist ein internationales Programm im Rahmen der weltweiten CSR-Aktivitäten der Ferrero Gruppe. In den 90er Jahren entstanden, hat sich „kinder Joy of moving“ zu einer internationalen Erfolgsgeschichte entwickelt, die jedes Jahr Millionen Kinder bewegt. In 21 Ländern auf der ganzen Welt gibt es Initiativen von „kinder Joy of moving“, bei denen 23 Sportarten vertreten sind. Alleine 2015/2016 haben 4,4 Millionen Kinder weltweit aktiv an 7.197 „kinder Joy of moving“-Events teilgenommen. 2006 startete das Bewegungsprogramm „kinder Joy of moving“ in Deutschland. Es baut auf zwei großen Themenbereichen auf: der Unterstützung des Deutschen Sportabzeichens seit 2006 und der „kinder Joy of moving Basketball Academy“ seit 2011.

Die Initiative „kinder Joy of moving“ ist fest davon überzeugt, dass aktive Kinder auch aktive Erwachsene werden. Denn Sport und Bewegung leisten einen entscheidenden Beitrag für die körperliche Entwicklung, bereiten Kinder und Jugendliche aber auch auf ihr Leben als Individuum und als Mitglied der Gesellschaft von morgen vor. Damit sich Bewegung und Aktivität von Anfang an in die tägliche Praxis integrieren und als feste Gewohnheit etablieren können, ist es wichtig, Kinder und Jugendliche nachhaltig zu motivieren und zu unterstützen. Das Konzept von „kinder Joy of moving“ basiert daher auf langfristig angelegten Projekten, die fünf Kriterien unterliegen: Klare Regeln, Starke Partnerschaften, Edukativer Ansatz, Globale Entwicklung und Messbarkeit.

kinder Joy of moving - Webseite  

kinder Joy of moving mini tour

Shimano

Offizieller Partner

Die Anfänge von Shimano gehen auf das Jahr 1921 zurück, als Shimano Iron Works, der Vorgänger von Shimano Inc. von Shozaburo Shimano in der Stadt Sakai, Osaka, Japan, gegründet wurde. Das erste Produkt war der Fahrradfreilauf, für dessen Herstellung damals das höchste Niveau der Fahrradtechnologie erforderlich war.

In den 1950er Jahren stellte das Unternehmen Produkte wie externe Gangwechsler und interne Gangwechsler (3-Gang-Nabe) her. Der Erfolg dieser Produkte führte 1965 zur Gründung der ersten Shimano-Vertriebsniederlassung in Amerika, der Shimano American Corporation (heute Shimano North America Holding, Inc.), gefolgt von Shimano Europe im Jahr 1973. Die erste Produktionsstätte in Übersee, Shimano Singapore Pte. Ltd. wurde ebenfalls im selben Jahr eröffnet.  Im Jahr 1991 wurde der Firmenname in Shimano Inc. geändert. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich nach wie vor in Sakai, der Geburtsstadt von Shimano. Shimano hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden zu helfen, der Natur näher zu kommen, Menschen bei der Verwirklichung ihrer Träume zu unterstützen und neue Lebensstile zu schaffen. Dazu gehört auch der Wunsch, herausragende Fahrradprodukte und -bekleidung zu entwickeln.

 Shimano Inc. hat ein breites Spektrum an Funktionen, einschließlich Planung, Entwicklung, Design, Herstellung und verschiedene andere unterstützende Funktionen für die Lieferung von Fahrradkomponenten sowie Angelgeräten und Ruderausrüstung. Shimano Europe fungiert als "Augen, Ohren und Mund" des globalen Teams Shimano in Europa. Seine Aufgabe ist es, ein hervorragender Lieferant und ein wertvoller Partner für alle Kunden in den europäischen Märkten zu sein und die Nachfrage der Verbraucher nach Shimanoprodukten zu steigern. Mit 100 Jahren Erfahrung in der Herstellung international anerkannter Fahrradkomponenten ist Shimano stolz darauf, Produkte zu entwickeln, die unzählige Sportler zum Sieg führen und die Mittel für grenzenlose, weltweite Fahrradreisen bereitstellen.

Shimano - Website

Offizielle Unterstützer

Offizielle Medienpartner