Akkreditierung

Die Medien-Akkreditierung für die diesjährige Deutschland Tour steht Ihnen einen Monat vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Akkreditierung

Eine Medien-Akkreditierung ermöglicht Ihnen den Zugang zu den Pressebereichen in den Etappenstädten.

Steht Ende Juli 2020 zur Verfügung.
Zur Akkreditierung


Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um das Akkreditierungssystem der A.S.O. handelt. Sofern Sie bereits einen Login von der letztjährigen Deutschland Tour, Eschborn-Frankfurt oder internationalen A.S.O.-Rennen besitzen, können Sie sich wie gewohnt einloggen und dort die Deutschland Tour auswählen, um sich zu akkreditieren.

Sofern Sie einen solchen Login nicht besitzen, erstellen Sie bitte einen neuen Account über den oben angegebenen Link und teilen uns den "Company-Namen" mit unter dem Sie den Account erstellt haben, damit wir diesen freischalten können. Erst danach ist eine persönliche Akkreditierung möglich. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erstellung Ihres Accounts und zur Akkreditierung finden Sie HIER zum Download.

Die Bestätigung Ihrer Akkreditierung mit detaillierten Informationen zur Abholung und den Pressebereichen in den Etappenstädten erhalten Sie ungefähr eine Woche vor der Veranstaltung per Email. Dazu ist es erforderlich, dass Sie Ihre Emailadresse beim Ausfüllen der Akkreditierung hinterlegen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per Mail an sandra(at)flessnerschmitz.com oder telefonisch zwischen 10:00 und 14:00 Uhr unter der Rufnummer 040 866 283-98 zur Verfügung.

INFORMATION zur Fahrzeugakkreditierung:
Die Fahrzeugakkreditierung wird kurz vor der Veranstaltung aktiviert.

Zur Akkreditierung

Schritt-für-Schritt-Anleitung

DIE AKKREDTIERUNG SCHLIESST AM 19. AUGUST 2020.

Alle Informationen zur Deutschland Tour finden Sie auch in unserer digitalen Pressemappe (Dropbox):

DT20.cycling-pr.com