Die Deutschland Tour ist zurück!

Nach zehn Jahren Pause startet die Deutschland Tour neu – mit neuem Konzept und eingebunden in das Projekt des Fahrrad-Festivals Deutschland. Deine Tour. Größer und bunter denn je. Vom 23. bis 26. August verbindet die Deutschland Tour 2018 auf vier anspruchsvollen und abwechslungsreichen Etappen deutsche Metropolen und Regionen und wird in Stuttgart das große Finale erleben. Die Präsentation der weiteren Etappenorte folgt, die Details der Strecken werden im Februar 2018 vorgestellt.

Im Mittelpunkt stehen für die Streckenplaner deutsche Regionen, touristische Highlights, aber vor allem die Menschen. Die Radsportbegeisterung von Bevölkerung und Fans, die im Projekt der «Tourmaker» die Deutschland Tour von Anfang an mitgestaltet haben, wird zum Fundament für rund 600 Kilometer Faszination Radsport pur. Für die kommenden Jahre ist Erweiterung auf mehr Etappen bereits in Planung.

Für die Deutschland Tour 2018, die zum Wunschtermin der Organisatoren rund um das letzte August-Wochenende stattfindet, werden alle deutschen Teams, Stars und Talente erwartet. «Wir wollten die neue Deutschland Tour in den Sommerferien großer Bundesländer wie Baden-Württemberg oder Nordrhein-Westfalen platzieren und so vielen Fans die Chance zum Besuch unseres Fahrrad-Festivals geben», sagt Claude Rach, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Radsports – dem Veranstalter der Deutschland Tour.

Das Ziel ist, mit dem bedeutendsten deutschen Rennen den Radsport in Deutschland nachhaltig zu fördern und auch seinen Talenten eine Bühne zu bieten. Komplettiert wird die Veranstaltung mit einem Jedermannrennen auf der Strecke der Finaletappe der Profis, mit Nachwuchsrennen und verschiedenen Mitmachaktionen, die die Fans schon in der Entwicklung der Deutschland Tour mit einbinden, sowie die Integration neuer trendiger Radsportformate.