EIN PROFESSIONELLES RADRENNEN - 100 ANDERE AKTIVITÄTEN

Deutschland Tour - Deutschlands einziges Etappenrennen der Männer-Elite vom 26. - 29. August 2021 mit vielen Side Events: Jedermann Tour, „kinder Joy of moving mini tour", Ride Tour, Newcomer Tour & Expo Tour

Deutschland
Tour

Das Rennen der Radsport-Elite: Etappenorte, Strecke, Ergebnisse, Fan-Shop

Jedermann
Tour

Das Hobby-Rennen: Anmeldung, Strecken, Training, Fan-Shop

Plan International Challenge

Nutze Deine Rennrad-Leidenschaft, um Gutes zu tun.

Mini
Tour

Die „kinder Joy of moving mini tour“: Laufradrennen, Bike-Parade, Fahrrad-Erlebniswelt

Newcomer Tour

Die Plattform für deutsche und internationale Radsport-Talente

Expo Tour

Die größte mobile Fahrradmesse Deutschlands

Anmeldung

Direkt zur Anmeldung der Jedermann Tour 2021

Training

Trainingstipps von Ex-Profi & Jedermann Tour Coach Johannes Fröhlinger

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni – auf dem Rennrad für Kinderrechte fahren

Der 12. Juni ist der Welttag gegen Kinderarbeit. Noch immer müssen über 150 Millionen Kinder weltweit unter ausbeuterischen Bedingungen arbeiten und können deshalb nicht zur Schule gehen. Jetzt können Radsportler*innen ihr Hobby nutzen, um zu helfen. Gemeinsam mit dem Kinderhilfswerk Plan International hat die Deutschland Tour eine Spendenaktion entwickelt, bei der Jedefrau und Jedermann eine Profi-Etappe der Deutschland Tour selbst abfahren kann – die Plan International Challenge.

Mit Rennrad-Leidenschaft für Kinderrechte einsetzen! Auf jeder der vier Etappen der Deutschland Tour (26. bis 29. August) sammeln 10 Zweierteams Spenden für ein Projekt gegen Kinderarbeit in Tansania. Unter dem Motto „Deine Etappe für Kinderrechte“ geht täglich eine kleine Gruppe von Hobbyradsportler*innen kurz vor den Profis auf die Originalstrecke. Ausgeschilderte Straßen, ein Begleitfahrzeug und die Zieldurchfahrt wecken Profi-Atmosphäre. Erfahrene Guides begleiten das Charity-Peloton bei dieser besonderen sportlichen Herausforderung.

WEITERLESEN (PDF)

29. August wird zum Radsport-Sonntag in Nürnberg

Nürnberg ist am 29. August Gastgeber für die Jedermann Tour und das große Finale der Deutschland Tour. Hobbyradsportler*innen und die weltbesten Profis freuen sich auf die Frankenmetropole, die Ende August ganz im Zeichen des Radsports steht.

„Nürnberg freut sich auf die Finaletappe! Hochkarätiger Radsport hat jahrzehntelange Tradition in unserer Stadt. Nach über einem Jahr pandemiebedingten Stillstands sind wir als Stadt stolz, mit dem größten deutschen Radsportevent wieder an diese Tradition anzuknüpfen. Die Deutschland Tour bringt ein Stück Normalität und Lebensqualität zurück in unsere Stadt“, sagt Marcus König, Oberbürgermeister von Nürnberg.

WEITERLESEN (PDF)

100 Tage bis zum Start der Deutschland Tour

In genau 100 Tagen ist es so weit: Die Deutschland Tour 2021 startet in der Hansestadt Stralsund. Am 26. August um 12 Uhr erfolgt der Startschuss zu Deutschlands größtem Radsportfestival auf der Hafeninsel der UNESCO-Welterbestadt. Das maritime Flair zum Start passt, denn die Strecke entlang der Küste ist eine Premiere für die Deutschland Tour.

Die Vielfalt der vier Etappen garantiert spannenden Sport. Vom Norden in den Süden bietet das Terrain viel Abwechslung: Flach aber windanfällig zum Auftakt; Südharz, Klassikerprofil und Thüringer Wald im Mittelteil; Fränkische Schweiz für das große Finale. Bereits jetzt ist absehbar, dass die Deutschland Tour auch in diesem Jahr ein Top-Starterfeld anlockt.

WEITERLESEN (PDF)

Alle News

Partner