Pressemitteilungen 2024

Deutschland Tour 2024 startet in Schweinfurt

21.2.24

Die diesjährige Deutschland Tour wird in Schweinfurt starten. Damit steht der Verlauf von Deutschlands wichtigstem Radrennen fest: von Unterfranken geht es für die Profis an fünf Renntagen in die saarländische Landeshauptstadt Saarbrücken.

Am 21. August findet in Schweinfurt der Prolog zum Auftakt der Rundfahrt statt. Ein kurzer Stadt-Parcours hat in den vergangenen beiden Jahren in den Startorten Weimar und St. Wendel für Begeisterung gesorgt. Und auch in Schweinfurt wird es spannend, wenn nur wenige Sekunden darüber entscheiden, wer zum ersten Mal das Führungstrikot der Deutschland Tour 2024 erhält. Am 22. August beginnt dann die 1. Etappe der Deutschland Tour 2024 in der nordbayerischen Stadt.

Sebastian Remelé, Oberbürgermeister von Schweinfurt, sagt: „Ich freue mich sehr, dass wir dieses Sportereignis in unsere schöne Stadt holen konnten. Schweinfurt wird als Ort für den Startschuss der Deutschland Tour 2024 überregionale Aufmerksamkeit erlangen."

Seit jeher spielt das Fahrrad in Schweinfurt eine besondere Rolle. Wichtige Schweinfurter Rad-Erfindungen wie der Freilauf prägen auch heute noch die Räder. Und auch in der Geschichte der Deutschland Tour war die Stadt am Main bereits Gastgeber – zuletzt 2006 als Zielort der 3. Etappe.

Weiterlesen (PDF)

Finale der Deutschland Tour 2024 in Saarbrücken

12.12.2023

Die Landeshauptstadt des Saarlandes ist Gastgeber für das Finale der Deutschland Tour 2024. Am 25. August wird in Saarbrücken über den Gesamtsieg von Deutschlands wichtigstem Radrennen entschieden. Bereits am Vormittag werden tausende Hobbyradsportler zur Cycling Tour erwartet, um die Deutschland Tour-Atmosphäre selbst zu erleben. Das perfekte Geschenk für alle Rennrad-Fans: Auf deutschland-tour.com sind die Startplätze ab sofort erhältlich.

Saarbrücken ist ein beliebter Gastgeber der größten Radrennen. Aber es ist bereits mehr als 20 Jahr her, dass die Tour de France, der Giro d'Italia und auch die Deutschland Tour in der Landeshauptstadt Station gemacht haben. Am 25. August ist es wieder so weit: die Deutschland Tour trifft auf die saarländische Radsport-Begeisterung. Nachdem das Bundesland in diesem Jahr den Tour-Auftakt in St. Wendel und Merzig ausgetragen hat, schließt sich im nächsten Sommer der Kreis mit dem großen Finale.

Weiterlesen (PDF)

 

 

Deutschland Tour 2024 führt nach Schwäbisch Gmünd

26.10.23

Schwäbisch Gmünd wird Gastgeber der kommenden Deutschland Tour. Sowohl der Zieleinlauf der 2. Etappe als auch der Start der 3. Etappe werden in der baden-württembergischen Stadt ausgetragen. Mit Deutschlands wichtigstem Radrennen kommt großer Sport im Doppelpack in den Ostalbkreis und nach Schwäbisch Gmünd.

Am 23. August steht der Osten Baden-Württembergs ganz im Zeichen des Radsports. Die 2. Etappe führt die weltbesten Profis durch den Ostalbkreis nach Schwäbisch Gmünd. Es warten das für die Alb-typische wellige Terrain auf dem Weg in das Ziel in der ältesten Stauferstadt. In Schwäbisch Gmünd, am Fuße der Schwäbischen Alb und der Dreikaiserberge  gelegen, können sich die Radsport-Fans wieder auf eine spannende Zielrunde freuen, bevor um den Tagessieg gefahren wird.

Richard Arnold, Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd, sagt: „Die Deutschland Tour kommt nach Schwäbisch Gmünd! Wir freuen uns, ein Spitzensportevent mit weltweiter Strahlkraft bei uns zu begrüßen. Mit der Deutschland Tour verbinden wir die große Sportbegeisterung unserer Stadt mit einem Fest, das im Sommer die weltweit besten Radsportler und viele Gäste zu uns nach Schwäbisch Gmünd locken wird."

Weiterlesen (PDF)

Deutschland Tour 2024 findet vom 21. bis 25. August statt

18.10.2023

Der Termin der Deutschland Tour 2024 steht fest. Vom Mittwoch, den 21. August, bis zum Sonntag, 25. August, wird die Rundfahrt im kommenden Jahr ausgetragen.

Deutschlands wichtigstes Radrennen bleibt seinem Konzept treu und wird weiterhin als fünftägiges Etappenrennen in der UCI ProSeries, dem Wettbewerb unterhalb der WorldTour, veranstaltet. Damit ist gewährleistet, dass neben den Tour de France-Stars auch die besten deutschen Talente an der Heimatrundfahrt teilnehmen können.

Bereits jetzt steht mit Villingen-Schwenningen der erste Etappenort der Deutschland Tour 2024 fest. Die Stadt im Südwesten Baden-Württembergs wird Zielort der 3. Etappe. Die frühe Entscheidung folgt einem positiven Trend: Das Interesse an der Deutschland Tour wächst. Neben den 750.000 Fans an der Strecke haben 6 Millionen Zuschauende vor vier Wochen die Live-Übertragungen in der ARD und im ZDF gesehen – eine Steigerung von 20% gegenüber dem Vorjahr.

„Der Radsport erlebt in Deutschland ein Momentum. Mehr Teilnehmende bei den Breitensportrennen, mehr Interesse an den TV-Übertragungen und die enorme Fan-Begeisterung vor Ort zeigen das große Potenzial. Als Flaggschiff des deutschen Radsports gestaltet die Deutschland Tour diesen Trend mit. Und so wird auch die Rundfahrt 2024 wieder ein Event voller Höhepunkte", sagt Matthias Pietsch, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Radsports.

 

Villingen-Schwenningen wird Etappenort der Deutschland Tour 2024

21.09.23

Kaum ist die Deutschland Tour 2023 Geschichte laufen die Planungen für die kommende Ausgabe bereits auf Hochtouren. Mit Villingen-Schwenningen steht der erste Gastgeber der Rundfahrt 2024 fest – die Deutschland Tour kehrt zurück ins Ländle. Die Stadt im Südwesten Baden-Württembergs wird Zielort der 3. Etappe. Mit dem Finale am Samstagnachmittag hat sich die Doppelstadt einen besucherstarken Höhepunkt gesichert.

Noch steht die Bestätigung des UCI-Rennkalenders für die kommende Saison aus, aber die Radsport-Fans aus dem Schwarzwald sollten sich den 24. August 2024 vormerken. An diesem Samstag macht die Deutschland Tour Station in Villingen-Schwenningen. Im Herzen Baden-Württembergs gelegen, wird die Region erneut zum Radsport-Epizentrum und begrüßt die weltbesten Profis zum Zieleinlauf der 3. Etappe. Passend zur Doppelstadt wird die Zielrunde beide Stadtbezirke, sowohl Villingen als auch Schwenningen, einbinden. Die deutschen Topstars werden mit guten Erinnerungen nach VS, dem Tor zum Schwarzwald reisen, denn in direkter Nachbarschaft fand unter großem Besucherzuspruch die diesjährige Deutsche Meisterschaft statt.

Weiterlesen (PDF)